Jetzt in der osterchrist
lounge
anmelden

Sie erhalten Infos rund um Medien & Kommunikation sowie Tipps und Hintergründe aus der Welt des Drucks, der Grafik und der Unternehmensführung.
Interesse?

Hier kostenlos anmelden

III: Metaanalyse: Creatura-Initiative unterstreicht Werbewirkung von Print

Klicken zum Vergrößern

Der Vormarsch der digitalen Kommunikation im Marketing sorgt für einen – erwartbaren – Gegeneffekt: Es gibt eine Renaissance des Analogen. Denn die Gleichung, dass Millionen Klicks auch zu Millionen-Umsätze führen, geht nicht auf. Eine Metaanalyse von über 300 Studien bestätigt diesen Trend.

Auch wenn digitale Möglichkeiten die Marketingwelt revolutioniert haben, die Welt löst sich nicht komplett in Pixel auf. Vielmehr kommt eine Metaanalyse durch das Multisense Institut für sensorisches Marketing im Auftrag des Fachverband Medienproduktion, Creatura,
zu einem anderen Ergebnis: Der digitale Wandel sorgt derzeit für eine Renaissance des Analogen.

So meldet etwa die Buchbranche nach rückläufigen Verkäufen wieder steigende Absatzzahlen. Auch die klassischen Digitalriesen scheinen ohne analogen Kontakt nicht auszukommen. Amazon eröffnet Ladengeschäfte, AirBnB publiziert sein eigenes Kundenmagazin. Print spielt dabei eine wichtige Rolle und ergänzt High Tech um “High Touch”.

 „Erfahrene Praktiker wissen aus Erfahrung um die Möglichkeiten von Print, doch bislang gab es keinen wissenschaftlich fundierten Wissenspool. Wir haben mit unserem Kompendium nicht nur einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand geschaffen, sondern geben damit auch die nötige Orientierung, wie man die Werbewirkung von Print und die vielfältigen Veredelungsmöglichkeiten optimal nutzt“, erklärt Rüdiger Maaß, Geschäftsführer des Fachverband Medienproduktion. Im Kern lässt sich sagen: Wer die Prägung seiner Botschaft durch den Kanal Print umfassend versteht und im crossmedialen Zusammenspiel richtig nutzt, gewinnt damit wichtige Wettbewerbsvorteile.

Die Metaanalyse kann für 499 Euro beim Fachverband Medienproduktion e.V. bezogen werden.

Häufige Fragen
Wer? Wie? Was? Fragen sind kein Kinderkram. Hier finden Sie die Antworten auf FAQs.


Zu den FAQs
osterchrist lounge
Unser Newsletter osterchrist Lounge erscheint alle vier Wochen. Darin finden Sie kompakte News aus der Welt des Drucks, der Gestaltung sowie aus Kommunikation und Management.
Zu den Ideen
Referenzen
Unsere Referenz-Bildergalerie zeigt die Welt des Möglichen. Machen Sie sich mit unseren Bildern ein Bild.


Unsere Projekte
Online-Portal
Unser Onlineportal hilft bei komplexer Auftragsabwicklung, dem Transfer großer Datenmengen und der Statusübersicht. Das Anmelden ist kinderleicht.

Daten-Upload