Jetzt in der osterchrist
lounge
anmelden

Sie erhalten Infos rund um Medien & Kommunikation sowie Tipps und Hintergründe aus der Welt des Drucks, der Grafik und der Unternehmensführung.
Interesse?

Hier kostenlos anmelden

I: TeamBank-Workbook macht Lust auf Workshop

Manch ein Workshop wird zur lästigen Pflichtübung, gerade dann, wenn die Tagungsunterlagen mäßig zusammengestellt oder lieblos zusammenkopiert sind. Die Nürnberger TeamBank hat sich für den entgegengesetzten Weg entschieden und macht mit ihrem Workbook Lust auf mehr Workshops.

Der Anspruch der TeamBank war klar: Ein Workbook sollte nicht nur die wichtigsten Inhalte bündeln, sondern auch die aktive Mitarbeit und den individuellen Lerneffekt verstärken. In mehreren Kreativrunden wurde der Inhalt sinnvoll gegliedert, unterstützende Elemente ausgewählt und lernmotivierende Extras identifiziert. Erste Resonanzen aus den Workshops bestätigen das Ergebnis: „hilfreich“ und „außergewöhnlich“ lautet der Tenor der Teilnehmer.

Zum Vergrößern und mehr Information bitte Klicken!

Das Workbook „Ein Kontakt. Die Lösung“ ist als verdeckte Wire-O-Bindung konzipiert. Somit sind das Arbeiten und das Beschreiben der Notizseiten in Planlage optimal.

Die Teilnehmer werden von einem Vorstands-Grußwort begrüßt und auf das Thema eingestimmt. Am Beispiel der TeamBank wird das gesamte Ökosystem der Handlungsfelder auf einer aufklappbaren Seite grafisch illustriert.

Zum Vergrößern und mehr Information bitte Klicken!

Die vier strategischen Handlungsfelder Kultur, Mitarbeiter, Prozesse und Technik finden sich in vier gestanzten Puzzleteilen wieder, die jeweilige Kernaussagen beinhalten. Zur besseren Navigation im Workbook sind die jeweiligen Kapitel entsprechend seitlich beschriftet und gestanzt.

Für den Workshop-Einstieg können die Teilnehmer eine eigene Standortbestimmung vornehmen. Das Clustern erfolgt über Stafix, eine elektrostatisch aufgeladene Folie, die an allen glatten Gegenständen haftet.

An spielerischen Elementen, die die Aufmerksamkeit auf einzelne Punkte und wichtige Zusammenhänge lenken, wurden weitere Klappelemente in unterschiedlichen Ausführungen sowie eine Drehscheibe realisiert.

Um die Nachhaltigkeit der Workshop-Inhalte zu unterstützen, findet sich am Ende noch ein Kapitel „Zukunft – meine nächsten Schritte“. Ein weiteres Cluster mit Stafix ermöglicht es, die nächsten Schritte zeitlich zu visualisieren und konkrete Maßnahmen sofort zu erfassen. Am Ende findet sich vor der Einsteckfolie für die Tagungspräsentation noch ein „Geheimteil“, der erst nach Anforderung durch die Workshop-Macher im Nachgang an der Perforation geöffnet werden soll.

Dort, wo es unterstützend wirkt, wurde mit Veredelungen wie UV-Lackierung, Mattfolienkaschierung, UV-Lack und UV-Relieflackierung gearbeitet. Das Workbook wird zur weiteren Wertschätzung der Teilnehmer mit einer personalisierten Banderole quasi versiegelt.

Zum Vergrößern und mehr Information bitte Klicken!
Häufige Fragen
Wer? Wie? Was? Fragen sind kein Kinderkram. Hier finden Sie die Antworten auf FAQs.


Zu den FAQs
osterchrist lounge
Unser Newsletter osterchrist Lounge erscheint alle vier Wochen. Darin finden Sie kompakte News aus der Welt des Drucks, der Gestaltung sowie aus Kommunikation und Management.
Zu den Ideen
Referenzen
Unsere Referenz-Bildergalerie zeigt die Welt des Möglichen. Machen Sie sich mit unseren Bildern ein Bild.


Unsere Projekte
Online-Portal
Unser Onlineportal hilft bei komplexer Auftragsabwicklung, dem Transfer großer Datenmengen und der Statusübersicht. Das Anmelden ist kinderleicht.

Daten-Upload