Jetzt in der osterchrist
lounge
anmelden

Sie erhalten Infos rund um Medien & Kommunikation sowie Tipps und Hintergründe aus der Welt des Drucks, der Grafik und der Unternehmensführung.
Interesse?

Hier kostenlos anmelden

I: Ideen: „Das kommt gar nicht in die Tüte…“

Papiertragetaschen sind ein vielseitiger Werbeträger

Plastiktüten sind bequem und billig. Wenn aber Forscher warnen, dass in ein paar Jahrzehnten mehr Plastik als Fisch in den Weltmeeren schwimmt, ist Umdenken angesagt. Tragetaschen aus Papier sind eine Alternative – und ein ausgezeichneter Werbeträger.

„Das kommt gar nicht in die Tüte…“ ist immer häufiger im Supermarkt zu hören, wenn eine Plastiktüte für den Einkauf angeboten wird. Schon aus ökologischen Gründen lehnen dies immer mehr Verbraucher ab und nehmen lieber ihre eigene Einkaufstasche mit.

Aber es muss nicht immer Kunststoff sein. Auch eine Papier-Tragetasche ist ein ausgezeichneter Werbeträger. Die Firma Argo hat sich für ihren Messeauftritt knallgelbe Tüten fertigen lassen und so auf dem weitläufigen Messegelände für den entsprechenden Blickfang gesorgt.

Diese robuste und kostengünstige Variante eignet sich für ein größeres Auflagenvolumen. Ein stabiles Kraftpack-Papier wird im Offsetverfahren bedruckt und im Anschluss zu einer Tragetasche verarbeitet. Auch beidseitiger Druck ist möglich, Sie können für die Innenseite und die Außenseite der Tüte ein individuelles Motiv wählen. Größe und Farbigkeit können ebenso nach individuellen Wünschen gestaltet werden.
Nach Gebrauch kann diese Papiertüte bedenkenlos im Altpapier entsorgt werden.

"Deluxe"-Ausführung mit Mattfolienkaschierung und eingezogener Tragekordel

Falls es etwas edler sein soll, kann auch diesem Wunsch genüge getan werden. Auch hier wird der Bogen zunächst im Offset gedruckt. Auf Wunsch kann die Tasche optisch und haptisch aufgewertet werden, in dem man das Material vor der Verarbeitung mit einer matten Folie veredelt. Nach dem Verkleben wird der Boden zusätzlich mit einer Kartoneinlage stabilisiert und eine Tragekordel eingezogen. Um ein Ausreißen zu verhindern und der Tasche eine zusätzliche Tragefähigkeit zu verleihen, wird der Randumschlag zusätzlich mit einem Kartonstreifen verstärkt.

Häufige Fragen
Wer? Wie? Was? Fragen sind kein Kinderkram. Hier finden Sie die Antworten auf FAQs.


Zu den FAQs
osterchrist lounge
Unser Newsletter osterchrist Lounge erscheint alle vier Wochen. Darin finden Sie kompakte News aus der Welt des Drucks, der Gestaltung sowie aus Kommunikation und Management.
Zu den Ideen
Referenzen
Unsere Referenz-Bildergalerie zeigt die Welt des Möglichen. Machen Sie sich mit unseren Bildern ein Bild.


Unsere Projekte
Online-Portal
Unser Onlineportal hilft bei komplexer Auftragsabwicklung, dem Transfer großer Datenmengen und der Statusübersicht. Das Anmelden ist kinderleicht.

Daten-Upload